Beschlüsse des DPV Präsidiums

von Uwe Büttner

Das Präsidium des DPV hat am 24.05.2017 folgende vier Beschlüsse gefasst und auf seiner Homepage veröffentlicht.
Die Lizenz des Spielers Geert Peers wird rückwirkend als ungültig erklärt. Dem Team von Geert Peers werden der Titel Deutscher Meister Doublette 2017 und die in diesem Zusammenhang erspielten Ranglistenpunkte aberkannt. Alle Spiele in der Deutschen Pétanque Bundesliga bei denen Geert Peers zum Einsatz gekommen ist werden entsprechend der DPB Richtlinie mit 0:13 verloren gewertet.
mehr

Zur Newsübersicht