Der BPV plant seine Landesversammlung

von BPV Pressestelle

Nürnberg, 16. November. Die Vorbereitung der ordentlichen Landesversammlung des BPV hat begonnen. Die Versammlung findet am 20. Februar 2022 ausschließlich als Präsenzveranstaltung statt. Am 19. Februar 2022 soll der Präsi-Cup ausgespielt werden.

Auf der Tagesordnung der Landesversammlung steht auch die satzungsgemäße Wahl des Landesvorstandes für die Dauer von zwei Jahren. Die Mitglieder des Vorstandes stellen sich zur Wahl, lediglich das Amt des Referenten für Breitensport ist neu zu besetzen. Interessierte und engagierte Mitglieder des BPV sind aufgerufen, für diese und andere Funktionen im Landesvorstand zu kandidieren.

Die ordentliche Landesversammlung des BPV findet jährlich im ersten Quartal statt. An beiden Tagen gelten die dann gültigen Pandemie-Regeln. Die Teilnehmenden sollten im Vorfeld sicherstellen, dass sie diese Anforderungen erfüllen.

Zur Newsübersicht