Ergebnisse von der BM & Quali zur DM vom Wochenende 10.07./11.07.2021

von Martin Runz

BM Quali Doublette Mixte in Burgthann und BM Quali Tête-à-Tête in Wetzelsberg

Das letzte Wochenende war voller schöne Spiele und Siege, sowie gut gelaunte Spieler, die sich mit zahlreichen anderen Spielern aus ganz Bayern gemessen haben.
Zur BM Quali Doublette Mixte in Burgthann am Samstag, 10.07.2021 gewannen Stefani Probst und Markus Probst vom München Pétanque im A-Finale, die sich in einem spannendem Match gegen Erika Rottmüller vom PC Ingolstadt und Werner Kempf von den Nürnbergern PCNC duelliert hatten und dadurch zweiter wurden.
Im B-Finale hat sich unsere Lola und ihr Mann Markus Herrmann beide vom PCNC Nürnberg gegen die Niedernberger Boulefreunde Anne Sommer und Stefan Schnatz durchgesetzt.
In Wetzelsberg am Sonntag, 12.07.2021 war Tête-à-Tête-Wettkampf angesagt. Auch hier ein voller Tag mit spannenden Zweikämpfen.
Hier hat es Nicholas Mari von den Mechenhardern gegen den vom Lindenbergern Boule Club Christian Faimann im A-Finale behaupten können.
Nicht weniger beachtenswert auch das B-Finale. Hamza Hamecha vom MKWU, der schon in Burgthann mit Caroline Ziegler eine super Partie hingelegt hatte und dort mit ihr dritter im A-Finale wurde, hat das B-Finale gegen Alexander Bauer vom BC Ratisbonne Regensburg als Sieger bestritten.
Hier kommt ihr zu den restlichen Ergebnissen und wer es zur Quali DM geschafft hat:

BM Doublette Mixte
Quali Mixte
BM Tête
Quali Tête

 

geändert am 15.07.2021 16:55 Uhr

Zur Newsübersicht