News

Grünes Licht für den Ligabetrieb 2021

am: von: Gottfried Schaaf (Kommentare: 0)

Nach zahlreichen Diskussionen hat nun das Präsidium des BPV`s mit seinen Ligabebauftragten grünes Licht für einen Ligabterieb 2021 gegeben.

Die Rückmeldungen aus den Vereinen zu dem geplanten Ligabetrieb war überwältigend. Die Liga soll im April 2021 gestartet werden und endet am 31.10.2021. Meldeschluss zur Teilnahme ist Sonntagabend der 14.03.2021. Die Lizenzen zur Spielberechtigung sind entsprechend bei der Geschäftsstelle zu beantragen.

Der Spielbetrieb wird ausserhalb des vorliegenden Règlements durchgeführt, Das bedeutet, dass die Ligabeauftragten den Spielmodi und die Spieltage selbst festlegen und der Situation vor Ort anpassen. Der Reiz geht trotzdem nicht verloren, Aufsteiger und Absteiger wird es weiterhin geben.

Im Vordergrund stehen noch immer die jeweils aktuellen Infektionsschutzmassnahmen der Bayerischen Staatsregierung, wie auch des DPV. Für den Ligabetrieb wird der BPV eine gesonderte Richtlinie bzgl. der Corona-Verhaltensregeln erarbeiten und an die Vereine verteilen. Diese Verhaltensregeln sind verbindlich.

Alle Vereine und Spielgemeinschaften, die teilnehmen wollen, bitten wir, sich ausschliesslich mit den Ligabeauftragten in Verbindung zu setzen. Wir suchen weiterhin Vereine, die sich als Austragungsort für die Ligaspieltage bewerben. Der Verband wird die Vereine unterstützen, die die hygienischen Massnahmen nicht selbst stemmen können.

Für die Bayernliga und der Landesliga Süd bitten wir um Rückmeldungen an den Vorstand.

Mit dieser hoffentlich sehr ermunternden Botschaft am Anfang der Adventzeit wünschen wir frohe Festtage.

 

Sportabzeichen im Münchner Hofgarten

am: von: Martin Runz (Kommentare: 0)

Bei letzten Sonnenstrahlen im Oktober wurde im Münchner Hofgarten das Sportabzeichen von 13 Teilnehmern abgenommen. Übrigens, darunter auch zwei Frauen. Inge und Hannelore von der MKWU.
Die Abnahme erfolgten durch Uli Moritz und Christian Tanneur. Sie verteilten zweimal Gold, siebenmal Silber und viermal Bronze an die Teilnehmer.
Diese Aktion wurde gemeinsam vom DPV, BPV und des Münchner Vereins MKWU durchgeführt.
Sportabzeichen durch Christian und Uli
Christian Tanneur
Sportabzeichen Hofgarten

- - - E I L M E L D U N G - - -

am: von: Martin Runz (Kommentare: 0)

Ab Montag, 02.11.2020 wird der Freizeit- und Amateursportbetrieb national für die nächsten 4 Wochen eingestellt.
Dies wurde soeben in der Pressekonferenz von Bund und Länder u.a. bekannt gegeben.
Morgen am 29.10.2020 setzt sich das bay. Kabinett  zusammen, bei welcher die neuen Regelungen für den Freistaat beschlossen werden sollen.

Überraschungssieger Hof beim Bayernhältzamm CUP

Überraschungssieger Hof beim Bayernhältzamm CUP

am: von: Gottfried Schaaf (Kommentare: 0)

Vier spielstarke Mannschaften sind am Sonntag bei schönstem Herbstwetter in Burgthann angetreten, um den Sieger für den BAYERNHÄLTZAMM-CUP zu ermitteln.  Fürth, Mechenhard, MKWU1 München sowie Hof haben sich am Sonntagmorgen getroffen

Nach fünf Stunden Spieldauer standen die Platzierungen fest, die im Triplette spielstarken Hofer konnten ihren Vorsprung in den Doubletten mit einer Kraftanstrengung ins Ziel retten und gewannen gegen Mechenhard 3:2, die MKWU 1 aus München haben den Fürthern keine Chance gelassen. Schuss- und legesicher holten sie sich den dritten Platz.

Unnachahmlich war wieder einmal die Gastfreundschaft der Burgthanner! Hier nochmals aus dem Vorstand des BPV ein Dankeschön an die freiwilligen Helfer aus Burgthann.

Die Trophäen warten darauf vergoldet und versilbert zu werden.

am: von: Gottfried Schaaf (Kommentare: 0)

Am Sonntag startet das Finale im BAYERNHÄLTZAMM-CUP in Burgthann. Mit den Mannschaften aus Hof, München, Mechenhard und Fürth messen sich hervorragende Mannschaften aus Bayern, die trotz aller Einschränkungen den Spass an dem Mannschaftssport ausstrahlen und weitergeben. Wir wünschen allen Vereinen viel Glück!

Die Trophäen wurden von unserem Finanzvorstand Giorgio Pomillo privat gestiftet.