Nominierung Deutschland-Cup - Landeskader

von Markus Probst

Die Vorbereitungen für den Deutschland-Cup in Fürth laufen auf Hochtouren (siehe auch Berichte des DPV). Auch unser Landesverband wird mit 2 Mannschaften daran teilnehmen.

Aufgrund fehlender Turniere und Meisterschaften kann dieses Jahr leider keine ausreichend aktuelle Leistungsbestimmung von bayrischen Spielern stattfinden. Aus diesem Grund werden für den Deutschland-Cup vorrangig Spieler aus den erfolgreichen Teams der Länderpokalmannschaft von 2019 nominiert. Die letztendliche Auswahl der Spieler und Zusammensetzung der beiden Mannschaften erfolgt in Abstimmung mit den jeweiligen Coaches.

Zur besseren Übersichtlichkeit der bayrischen Auswahlspieler/Kader werden Veränderungen bei der Auflistung des Kaders vorgenommen:

  • Leistungskader und erweiterter Kader werden zusammengefasst
  • Spieler „im Blick“ werden nicht mehr gelistet (alle erfolgreichen Spieler stehen grundsätzlich im Blick der Kaderverantwortlichen)
  • alle Teilnehmer der Gewinnermannschaft von 2019 werden in den Kader übernommen
  • aufgrund der Änderungen im DPV mit dem Länderpokal 55+ erfolgt eine separate Einteilung für Senioren D/H, 55+ D/H sowie 65+

Zur Newsübersicht